CORONA-KRISE: PRAGMATISCHE LÖSUNG IN AUSSICHT

Wegen der Maßnahmen gegen die Verbreitung des Coronavirus, dazu gehören Absagen von Auffrischungsseminaren für Fluglehrer und Einstellungen des Flugbetriebes, können einige Piloten nicht rechtzeitig ihre Berechtigungen erneuern. Das ist fatal, denn abgelaufene Berechtigungen müssen aufwendig neu erworben werden.

Der DAeC hat deshalb für diese Situation das Bundesministerium für Verkehr (BMVI) gebeten, eine Ausnahmeregel für betroffene Luftfahrer zu genehmigen und die Fristen zu verlängern.

Das BMVI hat signalisiert, zusammen mit den zuständigen Behörden pragmatische Lösungen für diesen Ausnahmefall zu finden.

Quelle: https://www.daec.de/news-details/corona-krise-pragmatische-loesung-in-aussicht/