News von Heike Wagner

Bundes-Corona-Notbremse ab 24. April bis 30. Juni 2021

Diese greift ab einer 7-Tage-Inzidenz/100.000 Einwohner von 100 an drei aufeinanderfolgenden Tagen und wird erst wieder aufgehoben, wenn an fünf aufeinanderfolgenden Tagen die Inzidenz den Wert von 100 unterschreitet (allerdings erst ab dem übernächsten Tag der Unterschreitung!).

(Bei einer Inzidenz unter 100 gelten weiterhin die individuellen Beschlüsse für Hessen)

 

Für die Freizeit- und Amateursport gilt in der Bundesnotbremse:

Deutsche Meisterschaft Ultraleichtflug 2021 - abgesagt -

Auch in diesem Jahr wird es keine Deutsche Meisterschaft für die Ultraleichtflieger geben. Die Organisatoren haben sich in Abstimmung mit Wolfgang Lintl (DAEC-Bundeskommission UL-Flug) wegen der fortdauernden Corona-Beschränkungen entschieden, die für das Himmelfahrts-Wochenende geplante Veranstaltung auf dem Flugplatz Rheine-Eschendorf abzusagen. Bereits im vergangenen Jahr war die 31. Deutsche Meisterschaft ausgefallen.

Start DMSt verschoben!

Liebe Fliegerfreundinnen und -freunde,

mit dieser Mail möchten wir möglichst allen Vereinen und ihren Mitgliedern in Deutschland die Möglichkeit bieten sich über die Neuerungen bezüglich der Deutschen Meisterschaft im Streckensegelflug, kurz DMSt, zu informieren. Bitte leitet diese Mail mit Anhängen an eure Mitglieder/Bekannte weiter, sodass alle die Informationen rechtzeitig erhalten.

 Die wichtigsten Informationen auf einen Blick: 

 

Aktualisierung der Coronaverordnung

Sie finden alle weiteren Informationen und Aktualisierungen auf der Homepage der Hessischen Landesregierung unter: 

https://www.hessen.de/fuer-buerger/corona-hessen/verordnungen-und-allgem...

Wir, als HLB, werden nicht jeden Tag eine neu angepasste Erläuterung abgeben. Jeder Verein sollte sich selbständig auf der Seite der Hessischen Landesregierung und seiner Kommune nach den neuesten inzidenzabhängigen Anordnungen informieren.

Seiten